Wenn der E-Chopper plötzlich nicht mehr funktioniert, kann sich der Batterieanschluss während der Fahrt gelöst haben: Klemmen Sie die Batterie ab, warten Sie eine Minute und schließen Sie sie wieder an. Der E-Hacker wird vielleicht wieder fahren können. Wenn die Batterie trotzdem leer ist, versuchen Sie das Gleiche wie oben beschrieben, aber versuchen Sie, den Gashebel ganz vorsichtig ein wenig zu drehen; achten Sie darauf, dass Sie ihn NICHT voll aufdrehen! Und dann könnte man immer noch langsam zurückfahren. Sollten Sie beim Runterfahren einen kleinen Hügel erwischen, lädt sich die Batterie auch ein wenig auf! Sollte das nicht helfen und Sie kommen zum Stillstand, müssen Sie eine Pannenhilfe rufen. Die Nummer befindet sich auf dem Aufkleber “Assistance”, der am Fahrrad unter dem Sitz angebracht ist. N.B. Sollte der Mieter zu viele Kilometer gefahren sein und eine leere Batterie haben, die von der Pannenhilfe abgeholt werden muss, wird ein Betrag von 90,00 € über den Zahlungslink von E-Xplore Algarve berechnet.